Dateien wiederherstellen

von der Festplatte Dateien wiederherstellen

Ein Datenverlust ist schlimm. Doch oftmals kann man Dateien wiederherstellen. Auf dieser Seite werden die einzelnen Möglichkeiten vorgestellt.

Bei den Dateien die sich auf unseren Computern und Laufwerken befinden, kann es sich teilweise um äußerst wichtige Dokumente handeln. Seitdem der PC mehr und mehr zum Alltag gehört, werden auf ihm auch immer bedeutendere Dateien gespeichert, angefangen bei der Steuererklärung bis hin zu den Kontoauszügen. Aus diesem Grund ist es sehr wichtig, die Dateien auch von Zeit zu Zeit auf anderen Datenträgern zu sichern.

Dennoch kommt es Tag für Tag vor, dass einige Anwender ihre Dateien unabsichtlich oder sogar absichtlich löschen – und sie später die Dateien wiederherstellen möchten. Glücklicherweise sind die meisten Computer beziehungsweise Betriebssysteme so eingestellt, dass man Dateien relativ einfach wiederherstellen kann. Ein kurzer Klick in den Papierkorb reicht meistens aus, um die gelöschten Dateien wieder zu finden und sie wieder herzustellen. So mancher Anwender hat sich schon darüber gefreut, dass es sich vergleichsweise einfach gestaltet, Dateien so einfach wiederherzustellen.

Allerdings gestaltet sich die Wiederherstellung von gelöschten Dateien nicht immer ganz so einfach, beispielsweise dann nicht, wenn auch der Papierkorb beziehungsweise dessen Inhalte gelöscht wurden. In solch einem Fall muss man sich schon erheblich mehr Sorgen machen, wenn man die gelöschten Dateien wiederherstellen möchte. Denn dazu benötigt man spezielle Programme.

Glücklicherweise kann man entsprechende Programme günstig kaufen. Mittlerweile ist das Softwareangebot an Programmen zur Wiederherstellung gelöschter Dateien relativ groß. Unter diesem Angebot finden sich etliche Programme wieder, mit denen man Dateien wiederherstellen kann. Diese Programme untersuchen die Festplatte beziehungsweise den jeweiligen Datenträger nach gelöschten Daten, so dass man anschließend in einer Listenansicht erkennen kann, welche Dateien noch gerettet beziehungsweise wiederhergestellt werden können. Meist reicht dann ein kurzer Klick aus und die jeweilige Datei wird wieder erzeugt.

Allerdings sollte man diese Programme auch nicht überschätzen. Je später man versucht, gelöschte Daten wiederherzustellen, desto schwieriger gestaltet sich dies. Wenn man Dateien unbeabsichtigt löscht, gilt es schnell zu handeln und eine entsprechende Software einzusetzen. Ansonsten besteht nämlich die Gefahr, dass die Daten schon bald überschrieben werden.


Newsletter
Anrede
Vorname 
Name
e-mail